Game Night << Filmscroll >>
Game Night

Fanart
Game Night Fanart

2018 USA
Action / Komödie / Krimi  
 
Access Entertainment FSK 12

100'
1h 40'
Kein Trailer  
 
Kinostart

2018
01. März


IMDb 7.0
103.500 Stimmen


User Rating 6.7
3 Stimmen
   
Darsteller
Jason Bateman ...Max
Rachel McAdams ...Annie
Kyle Chandler ...Brooks
Sharon Horgan ...Sarah
Billy Magnussen ...Ryan
Lamorne Morris ...Kevin
Kylie Bunbury ...Michelle
Jesse Plemons ...Gary
Michael C. Hall ...The Bulgarian
Danny Huston ...Donald Anderton
Chelsea Peretti ...Glenda
Camille Chen ...Dr. Chin
Zerrick Williams ...Val
Joshua Mikel ...Colin
R.F. Daley ...Tats
John Francis Daley ...Carter
Michael Cyril Creighton ...Bill
Brooke Jaye Taylor ...Linda
Jonathan Goldstein ...Dan
Charlotte Haynes Hazzard ...Nurse
Chad Lail ...Bulgarian Goon
Natasha Hall ...Madison
Loren Schaffer ...Ryan's Date
Kabby Borders ...Ryan's Date
Kelly Johns ...Ryan's Date
Steve Witting ...Clown
Andrew Benator ...Clown
Malcolm X. Hughes ...Not Denzel
Jessica Lee ...Debbie
Olivia ...Bastian
Bobby Akers ...Rich Party Guest
Kirsten Anderson ...Trivia Team Member
Aidan Blackwell ...Wedding Guest
Carmen Dash ...Club Girl
Abigail Ford ...Mrs. Anderton
Renah Gallagher ...Infertility Clinic Patient
Jason Gerrard ...Rich Guy
Jeff Glover ...Goon
Caleb Heiland ...Convinient Store Kid
Candy Ibarra ...Rachel Burns
Michele Jang ...Trivia Team Member
August Kensington ...Bartender
Douglas LaPonzina ...Party Attendee
Chuck Laws ...Banker
Daniel Lucente ...Dan Steele - Fight Enthusiast
Curtis Lyons ...Logan
Brendan O'Donovan ...Fight Fan
Tony Ohara ...Kramer
Donald K. Overstreet ...Club Goer
Shamara Rayner ...Wedding Guest
Persephonie Rose ...Club Girl
Chris Russell ...Team Captain
Devan Stewart ...Club Patron
Bill Tomek ...Wedding Reception Guest
Michael Twombley ...Michael Bates - Fight Enthusiast
Corinne van den Heuvel ...Party Guest
Grace Wan ...Party Guest
Marvin E. West ...Wall Street Guy
Maria Z. Wilson ...Wedding Guest
Jeffrey Wright ...FBI Agent
Michael David Yuhl ...Anderton Party Guest
Inhalt
Eine Gruppe von Pärchen, darunter Max und Annie trifft sich regelmäßig, um gemeinsam Spiele zu spielen. Aber dann hat Max' Bruder Brooks eines Abends ein ganz besonderes Spiel vorbereitet: Die Gäste sollen gemeinsam einen Mordfall aufklären. Der Aufwand geht sogar so weit, dass Brooks falsche Gangster und FBI-Agenten angeheuert hat. Und auch, dass Max' Bruder auf einmal entführt wird, scheint zunächst zum Programm zu gehören. Doch während die drei teilnehmenden Pärchen ihre Ermittlungen vorantreiben, stellen sie schnell fest, dass es sich bei dem Mord vielleicht doch nicht um ein Spiel gehandelt hat und dass auch Brooks nicht der ist, der er zu sein vorgab. Obwohl die sechs Spieler und Spielerinnen bald völlig im Dunkeln tappen und von neuen Wendungen und Enthüllungen überrascht werden, haben sie eine Menge Spaß - der aber auch jederzeit in blutigen Ernst umschlagen könnte...

Regie
John Francis Daley, Jonathan Goldstein

Drehbuch
Mark Perez

Produzent
Jason Bateman, Richard Brener, John Davis, Michael Disco, Toby Emmerich, Marc S. Fischer, John Fox, James Garavente, Kathryn La Bouff, Dave Neustadter

Komponist(en)?

Verbindungen des Films

Awards
inserted: 14.07.2018, 10:02:42 by Kunstguerilla,
last updated: 11.08.2018, 10:49:37 by pippel, version: 5


Version 2.5, build 3610, last update: 07.07.2019, 09:20:25
© 2002-2019 by Andreas Heck