Seite wählen

Changelog XBMC_DB

Stand: Samstag, 5. September 2020, 16:26

Geplant – Upcoming

  • * Neu:
    • + In der Filmansicht neben den Filmsets einen Bereich platzieren mit ähnlichen Filmen bzw. Filmempfehlungen zum aktuellen Film. (Infos liefert TMDb mit recommendations bzw. similar.)
    • + Filmsuche erweitern um Filmsets, um Filme zu finden, die einer bestimmten Setliste zugeordnet sind.
    • + Filmsuche erweitern um Dauer, um Filme zu finden, die eine bestimmte Länge haben.
    • + Statistik über Filmverwaltung und eigenes Filmverhalten wie bei Trakt.tv.
  • * Ändern:
    • + Da oftmals Fotos von Schauspieler_innen und Filmleuten kein korrektes Seitenverhältnis haben, eine Funktion programmieren, die beim lokalen Dateierzeugen externer Bildquellen (z. B. Google Suche oder IMDb) das Foto im korrekten Seitenverhältnis "zuschneidet", wie es die IMDb tut (mögliche Lösung).
    • + Bei Text-Eingaben, die sich wiederholen, wie Geburtsorte, auf ein JavaScript-basiertes Feld umstellen, dass einem während des Tippens bereits bestehende Einträge vorschlägt zur Übernahme, bei noch nicht vorhandenen Einträgen diese aber automatisch in der Datenbank speichert.
  • * Reparieren:
    • + Nach Umstellung auf TMDb-Scraping ergeben sich auf Personen-Seiten jetzt wieder Überschneidungen bei Filmpersonen mit selbem Namen (z. B. Steve McQueen). Es muss eine TMDb-Abfrage dazu programmiert werden, mit der kontrolliert werden kann, ob die Person auch wirklich bei dem Film teilgenommen hat oder es ein Namenskollege war.
    • + Bei Namensänderungen von Personen mit Sonderzeichen, ergibt sich ein Datenbankfehler in Zeile 234. Änderung wird aber ausgeführt.

Version 4.7, build 695 – 05. September 2020

  • * Neu:
    • + build 695: Auf der Startseite werden nun nach den Neuzugängen auch die neuesten Wünsche auf der Wunschliste angezeigt.

Version 4.7, build 690 – 05. September 2020

  • * Neu:
    • + build 690: Filme, die aktuell nicht in Besitz sind, aber auf der Wunschliste stehen, werden in der Filmdatenbank entsprechend markiert.

Version 4.7, build 660 – 26. August 2020

  • * Neu:
    • + build 660: Die Filmsets werden jetzt nach Aufbau, Inhalt und Themen des Films sortiert und gruppiert.

Version 4.7, build 630 – 26. August 2020

  • * Neu:
    • + build 630: Da zuletzt die Menge an Filmsets stark angewachsen war, wurde eine Funktion eingeführt, die zu einem Set Informationen anzeigt, was sich hinter einem Settitel – zum Beispiel bei Fachtermini wie Splatter oder Arthouse verbirgt. Wenn eine Beschreibung zu einem Filmset zur Verfügung steht, wird das durch ein kleines Infosymbol angezeigt. Fährt man mit der Mouse darüber, öffnet sich eine Infobox.

Version 4.7, build 620 – 25. August 2020

  • * Neu:
    • + build 620: Auf der Startseite werden jetzt neben den Neuzugängen, den Filmen, die neu in Besitz sind, nun auch die Neuesten Einträge, also die Filme, die zuletzt zur Datenbank hinzugefügt wurden, angezeigt.

Version 4.7, build 500 – 18. August 2020

  • * Neu:
    • + build 500: In der Filmansicht werden jetzt die Altersfreigabe-Hinweise aus der IMDb mit angegeben, um zu sehen, wie gewaltätig, freizügig oder beängstigend ein Film eingeschätzt wird.

Version 4.7, build 490 – 18. August 2020

  • * Neu:
    • + build 490: Für die Filmansicht wurde wie in Anfangszeiten wieder ein Bewertungssystem eingeführt, bei dem mit Punkten von 0 bis 5 angegeben werden kann, wieviel Spannung, Action, Anspruch, Humor und Erotik in einem Film bzw. einer Serie vorhanden sind.

Version 4.7, build 450 – 13. August 2020

  • * Neu:
    • + build 450: Unterhalb des Titels eines Filmsets werden jetzt die Anzahl der zugeordnete Filme bzw. Serien eingeblendet, die Sortierung (chronologisch oder alphabetisch) und die Priorisierung des Filmsets.

Version 4.7, build 440 – 13. August 2020

  • * Geändert:
    • + build 440: Nachdem jetzt Filmsets noch weit intensiver angelegt werden, um auf einen Blick zusammenpassende Filme zeigen zu können, wurde eine Priorisierung eingeführt, damit Filmsets vernünftig sortiert werden auf den Filmseiten. Dabei ist die Priorisierung in dieser Weise angelegt:
      1. Filmreihen (z. B. alle Rocky-Filme)
      2. Favoriten (Lieblingsfilme/-serien)
      3. Kultregisseure
      4. Studios (z. B. Marvel)
      5. Filmpreise (z. B. Oscars)
      6. Berühmtheiten (z. B. Filme über berühmtheiten, Verfilmungen von Romanen)
      7. Thema Filmgenre (z. B. Gangsterfilme)
      8. Filmthemen (z. B. Außerirdische in Filmen)
      9. Bestenlisten (z. B. Rotten Tomatoes)

Version 4.7, build 415 – 11. August 2020

  • * Neu:
    • + build 415: Auf der Startseite werden nun nach den aktuellen Geburtstagen auch die Todestage angezeigt.

Version 4.7, build 410 – 7. August 2020

  • * Neu:
    • + build 410: Zu den bisherigen Link-Buttons für TMDb, Trakt.tv, FANART.tv, Website und Review (von Robert Hofmann) ist nun ein weiterer Button für die Wikipedia hinzugekommen. Die Verknüpfung ist aber nur für den Editor der Filmdaten sichtbar, um z. B. Filmkategorien zu einem Film nachzulesen.

Version 4.7, build 400 – 5. August 2020

  • * Geändert:
    • + build 400: Filmtrailer werden nun direkt in einem YouTube-Player unterhalb der Inhaltsangabe eingebunden, automatisch gestartet und lautlos abgespielt. Der bisherige Button in der Icon-Leiste vor dem Fanart wurde dafür entfernt.

Version 4.7, build 390 – 15. Juli 2020

  • * Neu:
    • + build 390: Unterhalb der Drehorte zu einem Film gibt es nun einen Link, um sich alle Drehorte eines Films in einer Übersicht in Fotos anzeigen zu lassen.

Version 4.7, build 355 – 16. Juni 2020

  • * Neu:
    • + build 355: Nach Musikstücken oder auch nur Komponisten, Musikern oder Bands kann jetzt auch gesucht werden, die Suche wurde entsprechend erweitert.

Version 4.7, build 325 – 14. Juni 2020

  • * Neu:
    • + build 325: Bei den Personen werden jetzt auch die von ihnen komponierten bzw. gespielten Musikstücke aufgelistet.

Version 4.7, build 315 – 14. Juni 2020

  • * Neu:
    • + build 315: Bei den Filmen werden jetzt auch bekannte Musikstücke bekannter Komponist_innen, vor allem aus der Klassik, verwaltet. Auf der Detailseite kann man dann sehen, in welchen Filmen ein Musikstück überall verwendet wurde.

Version 4.7, build 310 – 13. Juni 2020

  • * Geändert:
    • + build 310: Die Fanarts auf den allgemeinen Seiten, wie der Startseite, werden jetzt per Zufallsprinzip eingeblendet. Bisher wurde immer die Filmfanart des jüngsten eingetragenen Films eingeblendet, jetzt wird ein beliebiges Hintergrundbild gewählt, um ein wenig mehr für Abwechslung zu sorgen.

Version 4.7, build 292 – 18. Mai 2020

  • * Geändert:
    • + build 292: Bei den Film-Sets wurde die zusätzliche Information hinzugefügt, ob ein Set wie bisher weiter chronologisch (älteste Filme zuerst) oder alphabetisch (von A-Z) sortiert werden soll.

Version 4.7, build 280 – 6. Mai 2020

  • * Geändert:
    • + build 280: Nach dem IMDb-Link bei den Personen wurden jetzt auch – falls verfügbar – Links zur TMDb-Seite und zu einer individuellen Website hinzugefügt.

Version 4.7, build 271 – 3. Mai 2020

  • * Neu:
    • + build 271: Auf den Personenseiten wird jetzt unterhalb des Fotos einer Filmperson ein Button zur IMDb-Detailseite angezeigt, falls die Information bereits in der Datenbank vorhanden ist.

Version 4.7, build 270 – 3. Mai 2020

  • * Geändert:
    • + build 270: Da TMDb zuletzt viele Filmposter, Fanarts und vor allem Fotos von Filmpersonen geändert oder ganz entfernt hat, gab es in der XBMC_DB immer mehr "Leichen" beider Darstellung der Grafiken. Außerdem war die Ladezeit inzwischen extrem lange, weil pro Film erst alle externen Fotos geladen werden mussten. Das wurde nun dahingehend umgestellt, dass Poster, Fanart und Personenfotos lokal auf dem Server gespeichert werden. Bis sich das allerdings insgesamt auswirkt, wird es einige Zeit benöten, weil erst einmal alle bereits neu editierten Filme noch einmal bearbeitet werden müssen.

Version 4.7, build 240 – 5. April 2020

  • * Geändert:
    • + build 240: In der Film-Detailansicht zeigen die Pfeile zum Vor- und Zurückblättern jetzt den jeweiligen Filmtitel des vorherigen bzw. nachfolgenden Films an, wenn man mit der Maus länger über dem Pfeil verweilt.

Version 4.7, build 235 – 28. März 2020

  • * Geändert:
    • + build 235: Wie bei der Startseite wurden jetzt noch bei der Filmdetailseite und bei den Personenseiten die Anzeigen von Filmpostern und auch Personenfotos auf in der Größe reduzierte Thumbnails umgestellt.
      ACHTUNG! Dadurch kommt es aktuell bei einigen alten Covern zu Fehldarstellungen, weil keine Thumbnails der alten Filmposter vorhanden sind. Das wird sich mit der Zeit, mit fortschreitender Aktualisierung der Filmdaten erledigen.

Version 4.7, build 230 – 27. März 2020

  • * Repariert:
    • + build 230: Auf der Startseite gab es zuletzt häufiger Fehldarstellungen von Filmpostern, wohl weil die Gesamtdatenmenge inzwischen zu hoch war. Deshalb wurde die Darstellung auf Thumbnails anstelle der original großen Grafiken umgestellt.

Version 4.7, build 217 – 10. März 2020

  • * Geändert:
    • + build 217: Da immer mehr Schauspieler mit Lebensdaten in der Datenbank landen, wurden auf der Startseite die historischen Filmstarts und Geburtstage in zwei getrennte Listen aufgeteilt.

Version 4.7, build 206 – 6. März 2020

  • * Geändert:
    • + build 206: Einige Datenbankfelder wurden nach über einem Jahrzehnt endlich auf eine Zeichenkodierung mit UTF-8 umgestellt, um Sonderzeichen und fremdländische Zeichen verwenden zu können – vor allem in Filmtiteln. Dadurch wurden allerdings alte deutsche Umlaute "zerschossen", weshalb es Filmtitel mit "alten" (ISO-kodierten) Umlauten vor dem Umlaut abgeschnitten wurden. Das wird mit der Zeit durch das allgemeine Säubern der Filmdaten behoben werden.

Version 4.7, build 200 – 4. März 2020

  • * Geändert:
    • + build 200: Sowohl Schlagworte (Tags) als auch Drehorte werden jetzt automatisch aus der IMDb ausgelesen und müssen nicht mehr manuell eingetragen werden.

Version 4.7, build 195 – 3. März 2020

  • * Neu:
    • + build 195: Ab sofort können Serien auch als "in Besitz" markiert und mitgezählt werden. (Allerdings sind die Daten noch nicht sauber und alle Serien müssen erst entsprechend markiert werden.)
    • + Damit zusammenhängend, müssen Serien nicht mehr markiert werden, indem im Titel "(TV Serie)" hinzugefügt wird, sondern die Entscheidung, ob ein Eintrag ein Film oder eine Serie ist, erfolgt künftig bereits beim Anlegen anhand der TMDb-Daten.

Version 4.7, build 188…192 – 2.-3. März 2020

  • * Neu:
    • + build 189: Erstmals wird jetzt beim neu anlegen und Befüllen mit Daten mit in der Datenbank abgespeichert, ob es sich um einen Film oder eine TV-Serie handelt.
    • + build 188: Im Rahmen der Änderung des Datenscrapens – ganz neu per TMDb – sind einige Film- und Serieninfos hinzugekommen:
      • * Ausstrahlender Sender bei Serien
      • * Schöpfer bei Serien
      • * Infos über Staffeln und Episoden bei Serien
      • * Infos von wann bis wann eine Serie ausgestrahlt wird
      • * Infos zum Status und Typ einer Serie
      • * Budget und Einspielergebnis eines Films
      • * Offizielle Homepage des Films oder der Serie

Version 4.7, build 173 – 11. Februar 2020

  • * Neu:
    • + build 173: Bei der Filmdarstellung kann nun auch auf das Detail der Filmdauer geklickt werden und es werden dann alle Filme angezeigt, die eine ähnliche Länge (10-Minuten-Schritte) haben.

Version 4.7, build 170 – 10. Februar 2020

  • * Repariert:
    • + build 170: Zu den Filmversionen im Besitz wird jetzt wieder korrekt das Datum angezeigt, an dem der Film eingetragen wurde.

Version 4.7, build 163 – 08. Februar 2020

  • * Repariert:
    • + build 163: Der LogOut hatte nicht funktioniert, weil beim LogOut zwar die Session gelöscht wurde, die Cookies im Browser aber nicht. Da die User-Id im Browser immer noch immer vorhanden waren, wurde man automatisch wieder als eingeloggt angesehen. Der LogOut funktioniert jetzt normal und wie erwartet.

Version 4.7, build 155…157 – 07. Februar 2020

  • * Geändert:
    • + build 157: Die Reihenfolge der Tags/Schlagworte ist jetzt auf der Filmdetailseite, bei der Suche und auf der grafischen Ansichtsseite der Tags alphabetisch korrekt sortiert und nicht mehr nur sortiert nach den englischen Originaltags.

Version 4.7, build 154 – 06. Februar 2020

  • * Neu:
    • + build 154: Unterhalb der Tags/Schalgworte zu einem Film gibt es nun einen Link, um sich alle Tags eines Films grafisch anzeigen zu lassen. Anhand eines optischen Bildes lassen sich leichter einzelne interessante Tags aus der oft großen Menge an Schlagworten identifizieren.

Version 4.7, build 145 – 30. Januar 2020

  • * Repariert:
    • + build 145: Auf der Startseite Anzeige korrigiert bei Filmen, die am aktuellen Tag Premiere haben.

Version 4.7, build 137…141 – 28. Januar 2020

  • * Geändert:
    • + build 141: Bei den Detailseiten wurde die Darstellung der großen Images nun auf eine Darstellung ohne "Parallax-Effekt" umgestellt, so dass nicht mehr große Teile der Fotos überlappt werden.
    • + build 138: Auf Georgs Wunsch werden Schlagworte auf der Filmdetailseite jetzt als aufklappbares Element eingebunden und nur angezeigt, wenn die Box "Tags" aufgeklappt wird.
    • + build 137: Stark verbesserte Schlagwort-Suche: Es werden nun neben den Filmen, in denen ein Tag vorkommt, auch die gefundenen Tags selbst angezeigt, um schnell in das gesuchte Thema wechseln zu können. Außerdem wird jetzt, wenn bei der Suche nur ein Schlagwort gefunden wird, direkt dorthin gewechselt.

Version 4.7, build 125 – 27. Januar 2020

  • * Neu:
    • + build 127: Ein interner Zähler berechnet nun automatisch, zu wieviel Prozent ein Filmeintrag bereits gesäubert ist und die Infos, die noch fehlen, werden darunter in einer Liste angezeigt.

Version 4.7, build 123 – 26. Januar 2020

  • * Geändert:
    • + build 123: Auf der Startseite werden nun bei den Geburtstagen und historischen Filmstarts die älteren Personen und Filme zuerst angezeigt, die Sortierung ist also nach Alter absteigend von alt nach jung.

Version 4.7, build 117 – 25. Januar 2020

  • * Geändert:
    • + build 117: Auf der Film-Detailseite werden nun die Namen der Filmpersonen (Regie, Drehbuch, Produktion, Musik, Kamera, Schnitt) jetzt nicht nur in der Farbe transparenter dargestellt, wenn Daten fehlen, sondern jetzt auch unterschiedlich stark transparent je nach Anzahl der bereits eingetragenen Infos. So kann man auch sofort sehen, wie wichtig oder unwichtig eine Filmperson für die Branche ist: Je nach Stärke der Darstellung.

Version 4.7, build 108…116 – 24. Januar 2020

  • * Neu:
    • + build 115: Die Datenbank kann jetzt auch nach Drehorten durchsucht werden.
  • * Geändert:
    • + build 108: Auf der Film-Detailseite werden nun die Namen der Filmpersonen, Schlagworte, Drehorte etc., zu denen noch keine weiterführenden Infos oder bereits saubere Infos vorhanden sind, in der Farbe transparenter dargestellt, damit ich einfach sehe, wo Dateneingaben nötig sind.

Version 4.7, build 98…103 – 23. Januar 2020

  • * Neu:
    • + build 103: Die Suche wurde jetzt um Tags (Schlagworte) erweitert. Filme können jetzt über Schlagworte, bestimmte Typen oder Inhalte gefunden werden.
    • + build 99: Die Tags (Schlagworte) zu den Filmen werden künftig ins Deutsche übersetzt und mit individuellen Hintergrundbildern versehen. Da die Filmdaten noch entsprechend angepasst werden müssen, ist das aktuell am besten am Beispiel von Jumanji 2 zu sehen.
    • + build 98: Auf den Filmseiten werden nach und nach auch Tags und Drehorte in der Detailansicht mit individuellen Hintergrundbildern versehen. Bei Tags oder Drehorten, für die bereits ein individualisiertes Hintergrundbild besteht, wird der Tite. normal dargestellt, liegt kein eigenes Hintergrundbild vor, wir der Titel schräg gestellt.

Version 4.7, build 89…92 – 22. Januar 2020

  • * Neu:
    • + build 89: In der Ansicht für Personen können die Geburtstage und Geburtsorte angelickt werden und auf einer Detailseite werden nun alle Personen angezeigt, die am gleichen Tag bzw. am gleichen Ort geboren sind.
  • * Geändert:
    • + build 92: Wie bei den Geburtsorten der Personen werden jetzt bei den Drehorten – falls bereits vorhanden – im Hintergrund anstelle Film-Fanarts Fotos der jeweiligen Orte eingeblendet.

Version 4.7, build 83…87 – 21. Januar 2020

  • * Neu:
    • + build 83: Bei Filmpersonen das Attribut bekannt für eingeführt, um bei der Peronenanzeige steuern zu können, für was eine Person tatsächlich bekannt ist. Dadurch wir jetzt das Fanart des letzten Films angezeigt, an dem die Person in ihrer üblichen Tätigkeit teilgenommen hat.
      Außerdem wurde das neue Attribut Geschlecht eingeführt, das später bei der Statistik noch wichtig werden wird.
  • * Geändert:
    • + build 87: Bei den Personen die Sortierung der Filme geändert: Es werden nun die zuletzt erschienenen Filme zuerst gezeigt, so dass bei Filmen aus dem selben Jahr jetzt die jüngsten Filme immer zuerst angezeigt werden.
    • + build 86: Auf den Film-Detailseiten die Fotos der Schauspieler und Poster der Filme bei Filmreihen um 50% vergrößert.

Version 4.7, build 78…81 – 20. Januar 2020

  • * Neu:
    • + build 81: Filmawards wie den Academy Award (Oscar) wieder mit in die Filmverwaltung aufgenommen, aber nur als reine Angabe der Anzahl an Oscars, Awards und Nominierungen, nicht mehr wie früher detaillierte Infos über die einzelnen Preise, stattdessen Verlinkung zur ausführlichen IMDb-Seite.
  • * Geändert:
    • + build 78: Unter Neuzugänge auf der Startseite werden jetzt nur noch die Filme anzeigen, die wir auch schon besitzen. Allgemein neu eingetragene Filme, die wir noch nicht besitzen, finden sich dafür unter "Aktuell im Kino".

Version 4.7, build 74…76 – 19. Januar 2020

  • * Geändert:
    • + build 76: Infos der Filmpersonen per Tastaturkürzel (accesskey) editierbar gemacht.
    • + build 74: Filmversion per Script aus der bisherigen Datentabelle in die neue (siehe build 73) verschoben.

Version 4.7, build 69…73 – 18. Januar 2020

  • * Neu:
    • + build 72: Auf der Startseite gibt es jetzt wieder die Rubrik aktueller Film im Kino, die alle Filme anzeigt, die in den letzten zwei Monaten im Kino (oder Streaming-Diensten) gestartet sind (oder erst in der Zukunft starten werden).

    • + build 69: Geburtstage von Schauspielern/Filmpersonen und historische Kinostarts auf der Startseite eingebunden.

  • * Geändert:
    • + build 73: Auf eine Filmversion pro Film beschränkt, um den Pflegeaufwand zu verringern. (Es müssen jetzt lediglich noch alle alten Datenbank-Einträge von der alten Datentabelle in die neue überführt werden.)
  • * Repariert:
    • + build 71: Schauspieler, die noch nicht in der Datenbank als Person eingetragen sind, können in der Filmansicht nicht mehr aufgerufen werden, was bisher zu Fehlern führte.
    • + build 70: Bei Filmpersonen Fehlanzeige von Teilnahmen an Filmen, wenn der Name der einen Filmperson Teil des Namens einer anderen Filmperson ist, z. B. Jean Reno: Es wurden auch Filme von Jean Renoir angezeigt.

Version 4.7, build 62…68 – 17. Januar 2020

  • * Geändert:
    • + build 68: Neue Filmliste über Hauptmenü Filme > Meine besten Filme 20.., die einem die Filme anzeigt, die einem im vergangenen Jahr am besten gefallen haben.
    • + build 67: Auf den Personenseiten werden nun auch "Ecken" und Banner zum Anzeigen der eigenen Wertung, des IMDb-Ratings und der Bewertung der Kollegen angezeigt.
    • + build 66: In der Suche werden nun auch Ecken und Banner mit Wertungung angezeigt.
    • + build 65: In der Suche wird nun der Suchgegriff in den Titeln markiert und farblich hervorgehoben.
    • + build 64: Ecken und Banner werden nun auch auf Detail-Seiten (Länder, Sprachen, Studios, Tags usw.) angezeigt.
    • + build 62: Ecken und Banner auf transparente Darstellung abgeändert, damit das Cover durchschimmert und nicht so stark verdeckt wird.

Version 4.7, build 57…61 – 16. Januar 2020

  • * Geändert:
    • + Auf der Startseite sieht man bei den Filmen nun am unteren Rand eines Filmposters, welche Wertungen die anderen Benutzer vergeben haben.

    • + Einheitliches Menü für alle Seiten.
    • + Aktuell noch nicht funktionierende Seiten (z. B. "Alle Filme") vorerst deaktiviert.
  • * Repariert:
    • + Suche repariert. Nun werden auch Filme mit Umlauten/Sonderzeichen gefunden.

Version 4.7, build 56 – 15. Januar 2020

  • * Geändert:
    • + Wichtige Filmpersonen (Regisseure, Drehbuchautoren etc.) werden jetzt fett hervorgehoben, wenn sie wichtig sind für die Filmbranche und Bedeutung für die Filmwelt haben.
    • + Wichtige Schauspieler_innen (Stars der Branche) werden jetzt orange hervorgehoben. Schauspieler_innen allgemein, für die weitergehende Informationen wie Geburtstdaten vorliegen, werden gegenüber den anderen fett hervorgehoben.
    • + Eigene Best-of-Listen von der Startseite auf eigene Seiten verschoben, die über das Menü "Filme" aufrufbar sind.
  • * Repariert:
    • + Lupensymbol für Suche auf Mobilgeräten anders platziert, damit es nicht mit dem Hamburger-Menü überlappt.

Version 4.7, build 48 – 13. Januar 2020

  • * Geändert:
    • + Liegen bei Filmpersonen (Regisseure, Drehbuchautoren etc.) weitergehende Informationen wie Geburtstdaten vor, werden sie gegenüber den anderen normal dargestellt. Die Namen der Filmpersonen ohne Daten werden kursiv dargestellt.

Version 4.7, build 37 – 10. Januar 2020

  • * Repariert:
    • + Umstellung des Standardzeichensatzes in der Datenbank auf bisher ISO auf internationales Format UTF-8.
    • + Automatisierte Reparatur gängiger Konvertierungsfehler bei Umlauten und Sonderzeichen. Allerdings sind noch lange nicht alle Fehler behoben.